Vortrag und Diskussion mit Vladimir Krsljanin

Vortrag und Diskussion mit Vladimir Krsljanin

 

Liebe Leute,

am Donnerstag, den 22.9.2011 spricht Vladimir Krsljanin zum Thema „Die NATO-Aggression gegen Libyien“ im
Clubraum 1, Bürgerhaus Saalbau Bornheim, Arnsburger Str.24, Frankfurt am Main, Beginn: 19:30 Uhr.

Vladimir Krsljanin aus Belgrad hat 1999 selbst die Aggression gegen sein Land erlebt. Mit dem Libyen-Krieg
gehen die NATO-Aggresoren noch einen Schritt weiter, die Kriegspropaganda ist ins Uferlose gestiegen.
Die Medienberichte zeichnen ein Bild von Libyen, das mit der Realität nichts mehr gemein hat. Vladimir
Krsljanin, Botschafter a.D., wird über die Rebellen ebenso reden wie über das Libyen von Oberst Gaddafi.
Er wird auch über die Zuspitzung der globalen Konfrontation der USA und ihrer Verbündeten mit Rußland
und China eingehen und welcher Zusammenhang zur aktuellen NATO-Aggression gegen Libyen besteht.

Mehr noch als im Falle Serbiens hat sich die „Linke“ im Westen von der Propaganda und dem Gerede von
humanitären Intervenieren gegen den Diktator von Tripolis einlullen lassen. Ein weiterer Teil der vermeintlich
progressiven Kräfte hat dem libyischen Volk die nötige Solidarität verweigert, weil Gaddafi mit dem Westen
verbandelt sei. Wir denken, daß die Sachkenntnis des Referenten hier einige Klarheit schaffen kann.

Über Weiterverbreitung freuen wir uns immer und vor allem auch an diejenigen unter Euren Bekannten, die
sich noch keine klare Meinung gebildet haben und für einen Austausch offen sind.

Veranstalter: Deutscher Freidenker-Verband, Vereinigung für Internationale Solidarität (VIS) e.V.

Mit solidarischen Grüßen

Peter Betscher
Vereinigung für Internationale
Solidarität (VIS) e.V.

http.//www.free-slobo.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: