Welttag des Buches, Gedenktag der Armenier, Tertele-Gedenktag der Dersimer am 4. Mai

http://www.migrapolis-deutschland.de/index.php?id=1885&L=0 Ihnen/ Euch meine
allerherzlichsten Ostergrüße übermitteln und mit gleicher Post meine neue
Datei „Zum Tag des Buches am 23. April 2011“ (PDF im Anhang) zusenden, die
ich zwar pünktlich erstellt, aber wegen der Anhäufung der Fest- und
Gedenktage nicht ebenso termingerecht verschickt habe; am 23.4. war bzw. ist
ja der „Internationale Tag des Buches“ der UNESCO, am 24.4. der Gedenktag
der Armenier und tags darauf Ostermontag.

Gerade komme ich von der so eindrucksvollen Gedenkfeier der Armenischen
Gemeinde Köln, und ich möchte diese Ostergrüße gleichzeitig auch dazu
benutzen, um ausdrücklich auf den Gedenktag der Dersimer am 4. Mai
hinzuweisen und auf die diesjährige Gedenkveranstaltung der Dersim Gemeinde
Köln, die an eben diesem 4. Mai um 19 Uhr im Großen Saal der Alten
Feurwache, Melchiostraße 3 in Köln begangen wird; Näheres dazu auf der
Webseite der Gemeinde (www.dersimweb.de).

In der Gewißheit, daß unsere Toten in uns weiterleben und wir Ihr Andenken
in unseren Köpfen und Herzen auf ewig bewahren und weitergeben werden,
verbleibe ich

mit österlichen Grüßen

Ihre/ Eure
Nadja Thelen-Khoder

PS:

Mehr Informationen über Dersim in direktem Bezug zu von der UNESCO
ausgerufenen Welttagen (der Muttersprache am 21. Februar und des Wassers am
22. März) sind auf
http://www.zazaki.de/deutsch/nadjawelttagmuttersprache.pdf und
http://www.fdg-dersim.com/deutsch/images/stories/pdf/weltwassertag.pdf zu
finden.

Es gibt einen neuen Film über Dersim von Christian Zimmermann (2.
Vorsitzender des „Förderverein Dersim e.V.“), dessen Kurzfassung unter dem
Link http://dersim.square7.ch/ zu sehen ist.