Gedenkgottesdienste in der Diözese Mitteleuropa

 

 

 

 

SOK AKTUELL

Informationsdienst der Serbischen Orthodoxen Diözese für Mitteleuropa

16. November 2009

 

 

Gedenkgottesdienste in der Diözese Mitteleuropa

 

 

 

Reliquien des Hl. Arsenije von Srem in Köln

 

 

 

 

 

 

 

Gedenkgottesdienste in der Diözese Mitteleuropa

 

 

 

(HILDESHEIM-HIMMELSTHÜR) Nach dem Tod des Oberhaupts der Serbischen Orthodoxen Kirche (SOK), Patriarch Pavle I., hat der serbische orthodoxe Diözesanbischof für Mitteleuropa, Bischof Konstantin (Djokic) angeordnet, dass am Donnerstag, dem 19.11.2009 in allen Kirchen seiner Diözese ein Gedenkgottesdienst für den verstorbenen Patriarchen stattfinden soll. Am 19.11. um 10.30 wird in Belgrad auch die Trauerfeier für Patriarch Pavle stattfinden. Es ist daher wahrscheinlich, dass die Gottesdienste in den Kirchen der Diözese Mitteleuropa auch um diese Uhrzeit stattfinden werden.

 

 

 

Bischof Konstantin wird selbst morgen nach Belgrad reisen, um an der Trauerfeier für den Patriarchen teilzunehmen. Der Bischöfliche Generalvikar Erzpriester Milan Pejic wird in der Hl.-Sava-Kirche in Hannover am Donnerstag um 10.30 eine Liturgie zelebrieren und des verstorbenen Patriarchen gedenken.

 

 

 

Der Serbische Patriarch Pavle I. ist gestern um 10.45 in Belgrad gestorben. Er befand sich seit 2007 wegen Krankheit in einem Belgrader Krankenhaus. In Serbien hat die Regierung aus Anlass des Todes von Patriarch Pavle I. drei Tage Staatstrauer angeordnet.

 

 

 

 

 

 

Reliquien des Hl. Arsenije von Srem in Köln

 

 

 

(KÖLN) Anlässlich der Feier des Patonatsfestes der serbischen orthodoxen Jugendgemeinde in Köln, des Hl. Arsenije von Srem (Syrmien), hat gestern die Weihe einer Kapelle an der dortigen serbischen orthodoxen Kirche stattgefunden. Die Weihe zelebrierten Bischof Konstantin von Mitteleuropa und Bischof Joanikije von Budimlje-Niksic (Montenegro), der aus diesem Anlass auch einen Teil der Reliquien des Hl. Arsenije nach Köln brachte.

 

 

 

Der Hl. Arsenije von Srem (-1266) war zwischen 1233 und 1263 serbischer Erzbischof. Als Nachfolger des Hl. Sava war er der zweite auf dem Thron des serbischen Erzbistums.

 

 

 

 

SOK AKTUELL

Informationsdienst der Kommission Kirche und Gesellschaft der

Serbischen Orthodoxen Diözese für Mitteleuropa

Mengendamm 16c

D-30177 Hannover

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: