Deutsche Transatlantiker warnen vor Spekulationen über einen globalen Machtverlust der Vereinigten Staaten

Newsletter vom 10.09.2009 – Kriegskultur

WASHINGTON/BERLIN (Eigener Bericht) – Deutsche Transatlantiker warnen
vor Spekulationen über einen globalen Machtverlust der Vereinigten
Staaten. Der Niedergang der USA sei schon oft vorhergesagt worden,
heißt es in einem aktuellen Beitrag in der Zeitschrift „Internationale
Politik“, die von der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik
(DGAP) herausgegeben wird. Die wirtschaftliche, insbesondere aber die
militärische Spitzenstellung Washingtons könne auch auf lange Sicht
weder von Europa noch von China eingeholt werden. Ihre ganz
spezifische „Kriegskultur“ mache die Vereinigten Staaten zur
„Weltmacht aus Notwendigkeit“, die beispielsweise „jeden Staat“
strafe, der in Nah- und Mittelost „nach der regionalen Vorherrschaft
greift“. „Europa“, wo „die Armeen nicht mehr Gegenstand des
Nationalstolzes“ seien, könne dabei nicht mithalten. Der Text, der
gleichzeitig in der führenden US-Fachzeitschrift „Foreign Affairs“
erscheint, ist eine Warnung des transatlantischen Establishments an
erstarkende Kräfte in Berlin, die Deutschland und die EU mit einer
zwischen West und Ost oszillierenden Schaukelpolitik zur
eigenständigen Weltmacht erheben wollen.

mehr
http://www.german-foreign-policy.com/de/fulltext/57611

Kurzmeldung: Armee im Kampf

Am gestrigen Dienstag ist in Berlin das Ehrenmal der Bundeswehr
eingeweiht worden.

mehr
http://www.german-foreign-policy.com/de/fulltext/57610

mehr
http://www.german-foreign-policy.com/de/fulltext/57611

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: