SPORTISTI GODINE – BIRAJMO JASMINU NONKOVIĆ ZA SPORTISTKINJU GODINE grada Kiela

Diese 22 Sportlerinnen und Sportler stehen zur Wahl
(22sportistkinja i sportista stoje za izbor)
Bira se po tri sportistkinje i po tri sportiste-sva polja se moraju popuniti ili ne važi.
Jasmina je osvojila prvenstvo nemačke u majstorskoj konkurenciji i na takmičenu
u Trstu (Italija) za Evropski kup je postigla najbolji rezultat svih vremena nemačke.
Ovde se bira:

<!––>

Toni Wilhelm
Wahl Toni Wilhelm Vier Jahre kämpfte er um seine zweite Olympia-Teilnahme, doch der Student erfüllte die Nominierungskriterien nicht. Trösten konnte sich Toni Wilhelm mit dem deutschen Meistertitel.

PLATZHALTER

<!–

–>

Daniel Weinert
Wahl Daniel Weinert Das Talent vom Kieler Männerturnverein ist Deutschlands Nummer eins in der Altersklasse U 14. Bei der DM gewann er Gold im Mehrkampf und am Boden sowie Silber am Barren.

PLATZHALTER

<!–

–>

Klaas Voget
Wahl Klaas Voget Dass er zu den weltbesten Windsurfern gehört, ist nicht neu. Beim Worldcup auf Sylt trat der 29-Jährige mit Platz drei im spektakulären Waveriding den endgültigen Beweis an.

PLATZHALTER

<!–

–>

Steffen Uliczka
Wahl Steffen Uliczka Nach dem Saison-Höhepunkt, dem Gewinn des deutschen Meistertitels im 3000-m-Hindernislauf, legte der 24-Jährige als deutscher Vizemeister im Straßenlauf noch einen drauf.

PLATZHALTER

<!–

–>

Christopher Rieck
Wahl Christopher Rieck Debüt in der American-Football-Nationalmannschaft, deutscher Vizemeister mit den Baltic Hurricanes: Der 31 Jahre Linebacker spielte eine starke Saison in der German Football League.

PLATZHALTER

<!–

–>

Peckolt/Peckolt
Wahl Peckolt/Peckolt Die 49er-Crew Jan-Peter (links) und Hannes Peckolt gewann bei den Olympischen Spielen mit Bronze die einzige deutsche Segel-Medaille. Bei der WM wurden die Brüder Sechste.

PLATZHALTER

<!–

–>

Thierry Omeyer
Wahl Thierry Omeyer Das As zwischen den Pfosten von Olympiasieger Frankreich beeindruckt auch beim THW. Der 31-Jährige gilt aufgrund seiner Top-Leistungen als weltbester Torhüter.

PLATZHALTER

<!–

–>

Heiko Kröger
Wahl Heiko Kröger Ganz knapp verpasste der behinderte Segler bei den Paralympics vor Qingdao als Vierter die Bronzemedaille. Bei der deutschen Meisterschaft holte Heiko Kröger den Titel.

PLATZHALTER

<!–

–>

Klemperer/Koreng
Wahl Klemperer/Koreng David Klemperer (vorne) und Eric Koreng spielten als Fünfte ein großartiges olympisches Beachvolleyball-Turnier. Die Dritten der Europa-Rangliste wurden außerdem deutsche Meister.

PLATZHALTER

<!–

–>

Stephan Katt
Wahl Stephan Katt Auf den Sandbahnen der Welt ist Stephan Katt zuhause. Der 29-jährige Motorradrennfahrer feierte auf der Langbahn die Speedway-Mannschafts-Weltmeisterschaft.

PLATZHALTER

<!–

–>

Nikola Karabatic
Wahl Nikola Karabatic Besser geht´s nicht: Im Olympischen Handball-Finale führte er Frankreich zu Gold, mit dem THW gewann er Meisterschaft und Pokal. Zum Welthandballer wurde er auch noch gewählt.

PLATZHALTER

<!–

–>

Sebastian Dollinger
Wahl Sebastian Dollinger Die Volleyballer der FT Adler sind zurück in der Zweiten Bundesliga und spielen dort eine gute Rolle. Das war und ist ein großes Verdienst von Außenangreifer Sebastian Dollinger.

PLATZHALTER

<!–

–>

Sven Boy
Wahl Sven Boy Der Kapitän und Abwehrchef der KSV Holstein feierte mit den „Störchen“ gegen Lübeck den Gewinn des Landespokals und den Aufstieg in die Fußball-Regionalliga Nord.

PLATZHALTER

<!–

–>

Marco Balzer
Wahl Marco Balzer Fast jeder hat schon mal Minigolf gespielt – aber nicht so gut wie Marco Balzer. Der Kieler war als zweitbester aller 74 Spieler entscheidend am Mannschafts-EM-Titel beteiligt.

PLATZHALTER

<!–

–>

Anke Tiedemann
Wahl Anke Tiedemann Mit 32 Jahren ist sie im besten Alter einer Ausdauerläuferin. Bei der DM im Halbmarathon wurde Anke Tiedemann Dritte, im Norden gewann sie alles wichtigen Wettbewerbe.

PLATZHALTER

<!–

–>

Pohl / Rau
Wahl Rau/Pohl Okka Rau (hinten) und Stephanie Pohl wurden EM-Vierte in Hamburg, schlossen die europäische Jahresrangliste als Dritte ab und kamen in Peking in olympische Achtelfinale.

PLATZHALTER

<!–

–>

Birgit Pöppler
Wahl Birgit Pöppler Überragender Erfolg für die Bowlingspielerin bei der Juniorinnen-Weltmeisterschaft in Orlando (USA): Mit Tina Hulsch (Brandenburg) gewann sie den Titel im Doppel.

PLATZHALTER

<!–

–>

Rachel Pashley
Svenja Nefen (li.) und Rachel Pashley passten sich der Die 23-jährige Tochter britischer Eltern gehört seit 2004 zum Stammpersonal bei den Fußballerinnen der KSV Holstein. Als Spielführerin hält sie beim Zweitligisten die Fäden zusammen.

PLATZHALTER

<!–

–>

Jasmina Nonkovic
Wahl Jasmina Nonkovic Die Rollkunstläuferin vom 1. KREV ist amtierende deutsche Meisterin im Solotanz und erreichte mit Platz beim Europacup in Triest das beste deutsche Resultat aller Zeiten.

PLATZHALTER

<!–

–>

Mara Nowak
Wahl Mara Nowak Die Leistungskurve der 16-Jährigen geht weiter nach oben. Bei der U-16-EM stand sie im Doppel-Viertelfinale, mit Mona Barthel wurde sie bei der U-18-DM Doppel-Meisterin.

PLATZHALTER

<!–

–>

Angelique Kerber
Wahl Angelique Kerber Die 20-Jährige steht in der Tennis-Weltrangliste auf Platz 141, kam beim Grand-Slam-Turnier in Melbourne in die zweite Runde und gewann das ITF-Turnier in Madrid.

PLATZHALTER

<!–

–> Geeske Banck

Wahl Geeske Banck

Die Beach- volleyballerin spielte mit ihrer Partnerin Anja Günther aus Berlin eine gute Saison. Die 27-Jährige war Fünfte beim Worldcup in Dubai, DM-Vierte und Elfte der Europa-Tour.